Kann eine Klimaanlage das Raumklima verbessern?

Das Raumklima wirkt sich tagtĂ€glich auf unsere Gesundheit aus. Da wir gut zwei Drittel unserer Lebenszeit in geschlossenen RĂ€umen verbringen ist es besonders wichtig, auf ein gutes Raumklima zu achten und dies stetig zu ĂŒberprĂŒfen. Ein ideales Raumklima schafft sich jedoch nicht von alleine, die verschiedenen Faktoren, die das Raumklima beeinflussen mĂŒssen gut aufeinander abgestimmt sein. Oft entscheiden sich Menschen fĂŒr eine Klimaanlage, um das Raumklima zu verbessen, aber ist das der richtige Weg?



Wie funktioniert eine Klimaanlage?

Betritt man im Sommer einen Supermarkt, ein Kaufhaus oder Ă€hnliche Einrichtungen, so ist es dort fĂŒhlbar kĂŒhler und im ersten Moment auch angenehmer. Die meisten Klimaanlagen können zum AbkĂŒhlen und AufwĂ€rmen der InnenrĂ€ume genutzt werden. Geht es darum, einen Raum abzukĂŒhlen, wird der Raumluft die WĂ€rme entzogen und mittels einem s. g. VerflĂŒssiger nach draußen abtransportiert. Soll die Klimaanlage den Raum aufheizen, wird der Kreislauf umgedreht, der Außenluft wird WĂ€rme entzogen und im Innenraum wieder abgegeben.

Klimaanlagen mit den besten Bewertungen

TROTEC Mobiles 3-in-1-KlimagerÀt

Das PAC 2010 E ist ein echtes Raumwunder. Super kompakt gebaut, findet das KlimagerĂ€t auch noch in der kleinsten Nische seinen Platz. Mit einer maximalen KĂŒhlkapazitĂ€t von 2,1 kW temperiert das PAC 2010 E RĂ€umlichkeiten von rund 65 mÂł angenehm kĂŒhl.

Neben der KĂŒhlfunktion des PAC 2010 E verfĂŒgt das GerĂ€t auch ĂŒber eine BelĂŒftungs- und Entfeuchtungsfunktion.WĂ€hrend des Transportes oder bei Nichtnutzung der PAC 2010 E verhindert die praktische Kabelaufwicklung an der RĂŒckseite, dass das Stromkabel auf dem Boden herumliegt.

DarĂŒberhinaus ĂŒberzeugt das Monoblock-KlimagerĂ€t PAC 2010 E mit weiteren zahlreichen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen, wie z.B. einer Timer- und Sleep-Funktion, einem leicht zu reinigenden und herausnehmbaren Luftfilter oder der einstellbaren Ausblasrichtung.

Besondere Merkmale:

Monoblock-GerÀte
3-in-1-KlimagerĂ€t: KĂŒhlung, Ventilation, Entfeuchtung
Energieeffizienzklasse A
2,1 kW KĂŒhlleistung
Timer-Funktion
Herausnehmbarer Luftfilter
Pflegeleichtes Membrantasten-Bedienfeld
Temperaturanzeige wahlweise in °C oder °F
Einstellbare Ausblasrichtung
IR-Fernbedienung
3 GeblÀsestufen und AutomatikgeblÀse

Empfohlenes Zubehör: Nutzen Sie zur Anbringung des Abluft­schlauchs die praktische AirLock 100 ­Fenster­abdichtung, oder die AirLock 1000 TĂŒr- und Fensterabdichtung

Hier einige technische Daten des PAC 2010 E:

Geeignet fĂŒr RĂ€ume bis ca. 65 mÂł
Typ: Lokales KlimagerÀt - Monoblock-GerÀt
KĂŒhlkapazitĂ€t max.: 2,1 kW / 7.200 Btu
Luftleistung max.: 320 mÂł/h
Entfeuchtungsleistung max.: 1 l/h
Anschlussspannung: 230 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme max.: 0,8 kW
KĂ€ltemittel: R-410A
Menge KĂ€ltemittel: 0,41 kg
Schalldruckpegel Stufe 1/2/3 (Abstand 1 m): ≀ 51 dB(A)
Schallemission gemĂ€ĂŸ EN ISO 3745:2012: 63 dB(A)
Abmessungen (L x B x H): 370 x 380 x 770 mm
Gewicht: 24 kg
Abluftschlauch: 1,5 m / Ø 142 mm

Klimaanlage Festeinbau SmartHome

SmartHome: WiFi/WLAN Bedienung ĂŒber Internet von ĂŒberall auf der Welt (android oder iOS) Inverter SInverter Split KlimaAnlage - Original DIMSTALÂź - Golden-Fin

KĂŒhlmittel R410A bereits vorgefĂŒllt, inkl. 3m Kupferleitungen und Wandhalter mit Montagematerial

Funktioniert mit Haushaltsspannung

- Im Sommer kĂŒhlt es ihre RĂ€ume, im Winter ist es eine leistungsfĂ€hige Heizung
- Die Entfeuchtungsfunktion sorgt zu jeder Jahreszeit fĂŒr angenehmes Klima

FlĂŒsterleise, im Low modus kaum wahrnehmbar!

Hocheffizienter DC Kompressor fĂŒr Vibrationsarmen Lauf und niedrige BetriebsgerĂ€usche

Betriebstemperaturbereich: KĂŒhlen: -15 ~ 50°C / Heizen: -15 ~ 30 °C

Komplett-Set:
- 1x WiFi Inneneinheit und 1x Außeneinheit
- 1x 3m Kupferleitungen + Wandhalter inkl. Montagematerial
- Programmierbare Fernbedienung mit Zeitschaltautomatik

Abmessungen:
- Inneneinheit: BxHxT: 800x275x188 mm
- Ausseneinheit: BxHxT: 780x540x250 mm
- Gewicht Innnen/Außeneinheit: 7,3kg/29,5kg

JĂ€hrl. Energieverbrauch bei 500 Betriebsstunden im KĂŒhlbetrieb [kWh]: nur 201 (SEER 6,1/SCOP 4,0) Sehr Sparsam!

Energieverbrauch pro Jahr (kWh/Jahr). Auf der Grundlage von Ergebnissen der NormprĂŒfung. Der tatsĂ€chliche Verbrauch hĂ€ngt von der Nutzung und vom Standort des GerĂ€tes ab.

Arbeiten am KĂ€ltekreislauf dĂŒrfen gemĂ€ĂŸ EU-Verordnung 517/2014 nur von zertifizierten Fachbetrieben vorgenommen werden.

Ihre Vorteile bei SIMANDO:
- Angeboten werden nur sorgfÀltig ausgesuchte QualitÀtsprodukte namhafter Hersteller.

- Über 15 Jahre Erfahrung bei Klimaanlagen, Seit 2002 aktiv im Versandhandel.

- Bester Service: wir bleiben auch nach dem Verkauf fĂŒr unsere Kunden erreichbar!

Vorteile einer Klimaanlage

Besonders GebĂ€ude mit großen GlasflĂ€chen, so wie sie in der modernen Architektur heutzutage oft geplant und umgesetzt werden, bieten große „AngriffsflĂ€che“ fĂŒr Sonnenstrahlen. Die RĂ€ume im Inneren des GebĂ€udes werden stark erhitzt und mĂŒssen zwangslĂ€ufig wieder abgekĂŒhlt werden. Da selten die Möglichkeit besteht, „Durchzug“ zu machen, setzen die EigentĂŒmer auf Klimaanlagen, die die Raumtemperatur auf angenehme 18 bis 20 °C herunterkĂŒhlen. In diesem Fall ist eine gut eingestellte Klimaanlage ein echter Vorteil, schließlich will man im BĂŒro nicht in einer Sauna sitzen.

Klimaanlage zur Verbesserung des Raumklimas

Wie wir wissen, setzt sich das Raumklima aus den Faktoren Luftfeuchtigkeit, Temperatur und QualitĂ€t der Luft zusammen. Die Klimaanlage ist jedoch nicht gut geeignet, um ein gutes Raumklima zu schaffen. Ähnlich wie bei Heizungen ist die Luft, die ausgestoßen wird, sehr trocken. Dass wiederum ruft Beschwerden wie zum Beispiel trockene SchleimhĂ€ute hervor. Zudem klagen Menschen, die tĂ€glich Klimaanlagen ausgesetzt sind, vermehrt ĂŒber ErkĂ€ltungen sowie Probleme mit Nasennebenhöhlen und Bronchien.

★★★★ Ratgeber Raumklima MessgerĂ€te

Raumklimamessung mit Thermo-Hygrometer

Übersicht: Das Digital Thermo-Hygrometer TP55 von ThermoPro hilft Ihnen dabei, in Ihrem Zuhause ein uhause ein gesundes Wohnklima zu schaffen. Mit dem ThermoPro Digital Thermo-Hygrometer haben Sie das Raumklima immer aktuell im Blick und können es somit individuell auf Ihre persönlichen BedĂŒrfnisse anpassen. Aufgrund des großen Displays sind auch die Zahlen von weitem sehr gut ablesbar. Das elekronische GerĂ€t kann zusĂ€tzlich die minimalen und maximalen Werte beim Thermometer und Hygrometer anzeigen. Mit dem Touch Tasten kann die Temperatur auf Grad Celsius oder Fahrenheit gestellt werden. Ob die gemessene Luftfeuchtigkeit im normalen Bereich liegt, wird mit einem Symbol dargestellt.

Spezifikationen
4 " großes digital LCD Display mit blau Hintergrundbeleuchtung
Anzeige von Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur fĂŒr ein gesundes Wohnklima.
Anzeige der Temperatur & Luftfeuchtigkeits-Entwicklung
Komfortzonen-Indikator: DRY, COMFORT, WET.
Zeigt die maximale und minimale Luftfeuchtigkeit/Temperatur der vergangenen 24Std. oder Seit dem letzten Reset.
Messbereich Temperatur: -50°C ~ +70°C (-58°F-158°F).
Messbereich Luftfeuchtigkeit: 10% ~ 99%.
Temperaturanzeige: °C °F wÀhlbar.
Temperaturauflösung: 0,1°C/°F.
Feuchtigkeitsauflösung: 1%
Genauigkeit(Temperatur): ± 1 °C von -50 bis 70 °C (± 1,8°F von -58 bis 158 °F)
Genauigkeit(relative Luftfeuchtigkeit):+/- 3% rH im Bereich von 35 bis 75% und +/- 5% im ĂŒbrigen Bereich.
Speicherung von Höchst- und Tiefstwerten.
Zum HĂ€ngen (Magnethalterung) oder Stellen.
GrĂ¶ĂŸe: ca. 11 x 8,5 x 2.4 cm.

Lieferumfang
1 x Digitales Thermo-Hygrometer (mit Batterie)
1 x Deutsches Benutzerhandbuch

WEEE - Registrierungsnummer:
Wir sind bei der Stiftung Elektro-AltgerĂ€te-Register (EAR) fĂŒr Artikel gemĂ€ĂŸ §6 Abs.2 ElektroG angemeldet. WEEE-Reg.-Nr.: DE 14374231

Raumklimamessung mit Handy / Internet
HomeMatic IP 142546A0 Starter Set Raumklima
Artikel zum Raumklima